Ihr Zertifikat für den Praxis-Hygienecheck

Sie arbeiten RKI-konform, investieren in Fortbildungen und streben größtmögliche Patientensicherheit an…und Ihre Patienten erfahren nichts von Ihrem Einsatz? Nach dem Motto „Be good and talk about it”,sollten Sie Ihren Patienten zeigen, was Sie alles in Punkto „Patientensicherheit und Hygiene“ tun!

Ich biete Ihnen mein Hygienezertifikat ohne Mehrkosten an!
Voraussetzung für die Verleihung des werbewirksam aufzustellenden Zertifikats ist die interne „Prüfbegehung“, die ich mit Ihnen oder Ihrem/r hygienebeauftragten Mitarbeiter/in gemeinsam nach festgelegten Gesichtspunkten durchführe.

Und wenn die wichtigsten, – für die Patientensicherheit sorgenden – Punkte einen „grünen Haken“ bekommen, dann freue ich mich, Ihnen Ihr Praxis-Zertifikat verleihen zu dürfen.
Nicht „gekauft“, sondern „verdient“!

Interesse? Fragen Sie gerne nach Details für Ihre Praxis.

Ihre Ansprechpartnerin:
Viola Milde

Viola Milde

Seit 2013:

  • Freiberuflicher Hygienecoach für Arzt- und Zahnarztpraxen, bundesweit tätig
  • Referentin für Seminare rund um das Thema „Hygiene in der Zahnarztpraxis“, „Behördliche Begehungen“ etc.
  • Freie Autorin von Fachartikeln in dentalen Fachblättern
  • Gastdozentin bei der Zahnärztekammer Hamburg
  • Gastdozentin bei der Zahnärztekammer Niedersachsen

Stationen früherer Tätigkeiten:

  • Medizintechnische Kauffrau im Vertrieb und Produktmanagement chirurgischer Instrumente und Medizintechnischer Anlagen für den Klinikbereich (HH, SH, NS, MVP)
  • Vertrieb u. Projektplanung Groß-Sterilisatoren und Thermodesinfektoren, Klinik
  • Niederlassungsleitung eines süddeutschen Unternehmens: Standort Hamburg, (Herstellung, Reparatur u Vertrieb Chirurgischer Instrumente)
  • Referentin Werterhalt, Pflege, Wartung, Aufbereitung Medizinischen Instrumentariums
  • Hygiene-und Qualitätsbeauftragte in zahnärztlicher Gemeinschaftspraxis (in Teilzeit- Elternzeit)

Persönliches

  • 1969 in Hamburg geboren
  • verheiratet, drei Kinder

Fachartikel

Als freie Autorin bin ich unter anderem für folgende Verlage regelmäßig tätig:

  • IWW, Institut für Wissen in der Wirtschaft
  • Spitta Verlag, z.B. „ZMK“ Zahnheilkunde-Management-Kultur“
  • PKV Institut
  • DZW- Die Zahnarztwoche
  • Barometer Verlag, z.B. „Recall-Magazin“ und „Dental Barometer“

Wichtige Fakten

Hygienemaßnahmen zu vernachlässigen, kann schwerwiegende Konsequenzen für den Praxisinhaber haben:

  • Allein ein fehlender – oder nicht individualisierter – Hygieneplan oder die Medizinprodukte-Aufbereitung ohne validierte Prozesse kann empfindliche Ordnungsgelder zur Folge haben.
  • Bundesweit nehmen die periodischen- und die unangekündigten Praxisbegehungen zu. Sind Sie vorbereitet?
  • Ihr Schutz durch Ihre ärztliche Haftpflichtversicherung wurde durch die Gesetzgebung der letzten Jahre faktisch abgeschwächt: Kommt es bei einem Patienten durch eine Infektion zum Schadensfall, so muss der Praxisinhaber belegen, dass er die Richtlinien zur Qualitätssicherung eingehalten hat. Anderenfalls kann ihm Fahrlässigkeit oder sogar grobe Fahrlässigkeit unterstellt werden, was zum Verlust des Versicherungsschutzes führen kann.
  • Es gibt eine Vielzahl weiterer „Stolpersteine“, die für Sie und Ihre Praxis unter Umständen teuer werden können aber sehr leicht vermeidbar sind.

Kontaktieren Sie mich gerne für weiterführende Informationen.

Fortbildungen und Tipps

Exklusiv!

„Hygiene-Update für Zahnärzte/innen:
Betreiberpflichten rund um Ihren Aufbereitungsraum“

Vortrags-Nachmittag

  • Wann:
    07.09.2022, 14:00 bis 18:00 Uhr
  • Wo:

    Melag Kompetenzzentrum Hamburg, Südportal 3, 22848 Norderstedt
  • Kosten:
    59,00 € zzgl. MwSt.

Auszug der Themen:

  • Der Blick durch die Behördenbrille:
    Was wird geduldet, was sind „No-go’s“ und wie können Sie diese beheben?
  • Was Sie unbedingt vor dem Umbau Ihres Aufbereitungsraums wissen sollten: Welche Duldungen erlöschen beim Umbau?
  • Fragen und Antworten im Anschluss an den Vortrag auch direkt im neuen Showroom des Melag Kompetenzzentrums
  • Teilnehmer/innen erhalten 5 Fortbildungspunkte und ein Zertifikat

Anmeldung ab sofort möglich, per Email an: Milde@VMH-Hamburg.de
Bitte unter Angabe folgender Daten: Praxisname, Rechnungsadresse, Anzahl und Namen der Teilnehmer/innen

Zahnärztekammer Hamburg

„Infektions­prävention, Praxishygiene, Medizin­produkt­eaufbereitung und MPBetreibV, sowie behördliche Begehung“

Zahnärztekammer Hamburg,
Norddeutsches Fortbildungsinstitut, NFI, Hamburg

Hier gehts direkt zur Anmeldung und Sie erhalten weitere Informationen zu den
unten aufgeführten Fortbildungen der Zahnärztekammer Hamburg:

Anmeldung

Mehr erfahren

Zahnärztekammer Hamburg

Medizinprodukte-Aufbereitung in Theorie und Praxis

  • Referentin: Viola Milde
  • Thema: Hygiene für Wiedereinsteiger
  • Termin: Diverse Termine, die Sie gerne wegen der Aktualität direkt bei der Zahnärztekammer HH anfragen können
  • Kontakt: Frau Susanne Weinzweig 040-73340541
Mehr erfahren

Zahnärztekammer Hamburg

Behördliche Begehung – gut vorbereitet

  • Referentin: Viola Milde
  • Thema: Behördliche Begehung – gut vorbereitet
  • Regelmäßig laufende Termine, die Sie am besten bitte direkt bei der jeweiligen ZÄK anfragen
Mehr erfahren

Zahnärztekammer Niedersachsen

Seminar „Aufbereitung von Medizinprodukten in der Zahnarztpraxis“, Auffrischung der Sachkenntnis

  • Referentin: Viola Milde
  • Termine, Uhrzeit immer 14:30 bis 18:30 Uhr:
    19.01.22, 18.02.22, 20.04.22, 03.06.22, 31.08.22, 28.09.22, 02.11.22, 07.12.22
    wegen der Corona-Pandemie finden diese Seminare bis auf Weiteres ausschließlich online statt
Mehr erfahren

Dental Angels in Köln [AUSVERKAUFT]

Geballte Kompetenz aus drei Fachbereichen mit hammermäßigem Rahmenprogramm…

  • Termin: 02. bis 04.09.2022 [Ausverkauft]
    Sichern Sie sich jetzt schon Ihren Platz für die Dental Angels 2023 in Hamburg!
  • Punkte: 16 Fortbildungspunkte nach den Richtlinien der BZÄK für jede/n Teilnehmer/in

 

Mehr erfahren

Engelskirchen/Gummersbach in NRW

Infektionspräventive Maßnahmen und MP-Aufbereitung in der ZA-Praxis

Gemeinsam mit Praxismanagement MeDi-Zahn (Melanie Diwisch) geht es wieder in einen 2-tägigen Workshop „ans Eingemachte“.

Mit Herz und Verstand – dafür aber ohne erhobenen Zeigefinger- werden wir auch in 2022 wieder den erfolgreichen Kurs zur Hygienebeauftragten anbieten.

In Theorie und Praxis! Wetten, dass keine Frage offen bleibt? …mit viel Spaß, Zertifikat und Abschlusstest

  • Termin: 28.- und 29.Oktober 2022
Mehr erfahren

Weitere Fortbildungstermine in 2022

Lübeck, Berlin, Hannover, Stuttgart, München, Berlin … und weitere Standorte in Planung

sowie laufend Online-Seminare rund um die Themen „Infektionsprävention, MP-Aufbereitung und Behördliche Begehung“

Bei Interesse bitte gerne Details anfragen!

Referenzen

Kontakt

Viola Milde, VMH Hygieneberatung

Seit 2013 ist Viola Milde als selbstständiger und unabhängiger Hygienecoach für Arzt- und Zahnarztpraxen bundesweit tätig.
Als Gründerin und Inhaberin der VMH Hygieneberatung unterstützt sie Zahnärzte und niedergelassene Ärzte, in allen hygienerelevanten Fragestellungen, berät bei Um- und Neubauprojekten und gibt bundesweit praxisinterne Schulungen.

Außerdem ist Viola Milde als Gastdozentin für die Zahnärztekammern Hamburg und Hannover tätig und referiert bundesweit für führende Institute und Fachfirmen.
Weiterhin schreibt sie als freie Autorin für dentale Fachmagazine.

Dies ist ein Pflichtfeld.

Dies ist ein Pflichtfeld.

Dies ist ein Pflichtfeld.

Pflichtfelder sind mit * markiert.

Bitte kontrollieren Sie die markierten Felder.